Hoagarten in Perach

Am 24. September 2019 von 14 bis 16 Uhr im Bürgerhaus.

Wir freuen uns ab September einen regelmäßigen Hoagarten anbieten zu können.

Im Vordergrund steht, laut der Initiatoren, das gemütliche Beisammensein, bei dem es unter anderem Musik, Geschichten und Spiele geben soll.

Immer am letzten Dienstag im Monat will man die Treffen von 14 bis 16 Uhr mit unterschiedlichem Programm durchführen. Auftakt ist am 24. September 2019 im Bürgerhaus zum Thema „Da Summa is umma“. Es wird kein neuer Verein gegründet, sondern alle Interessierten können zu diesem lockeren Treffen kommen.

Die Helfer bieten als Besonderheit einen Hol- und Bringdienst an. So wollen sie Sorge tragen, dass auch Kranke oder nicht mehr mobile Peracher an den Treffen teilnehmen können – natürlich kostenlos!

Wer dies in Anspruch nehmen will, soll sich spätestens bis zum Freitag vor dem „Hoagarten“ im Pfarrbüro Reischach Tel: 08670 207  oder bei Resi Rehm in Perach Tel: 08670 451 melden.

Es fand bereits ein erstes „Helfertreffen“ statt, bei dem viele Ideen für das Treffen gesammelt wurden. Die Initiatoren freuen sich auf viele Gäste beim ersten geselligen Zusammenkommen und hoffen, dass der Hoagarten gut angenommen wird.

Aktuelles

Kleinkindergottesdienst zum Kirchweihfest

weiterlesen ...

Gemütlicher Nachmittag für Jung und Alt

weiterlesen ...

Pfarrcaritasverein Kirchweidach unterstützt Bevölkerung im Norden des Senegal

 

weiterlesen ...

Am 29.10.2019 findet unser zweiter Hoagarten statt mit dem Thema "Kirta"!

weiterlesen ...

Pfarrfest in der Pfarrei St. Vitus

weiterlesen ...
Termine

Am 29.10.2019 findet unser zweiter Hoagarten statt mit dem Thema "Kirta"!

weiterlesen ...
Tipps und Infos

Angebote für Helfer und Hilfesuchende
In regelmäßigen Abständen werden wir hier Hilfegesuche und Hilfsangebote veröffentlichen. Die Angaben werden anonymisiert, konkrete Informationen zu den einzelnen Gesuchen und Angeboten erhalten Sie auf persönliche Anfrage beim Kreis-Caritasverband.
weiterlesen ...

Interview - Theologe und Psychologe Dr. Albert Wohlfarth über Ehrenamtliches Engagement
weiterlesen ...

Erfahrungsbericht - Gertraud E. spricht über ihre ehrenamtliche Arbeit beim Caritas Besuchsdienst in Burghausen
weiterlesen ...

FAQ - Häufig gefragt

Muss man Caritas-Mitglied sein, um als ehrenamtlicher Helfer tätig zu sein?

An wen muss ich mich wenden, wenn ich ehrenamtlich tätig werden will?

Muss ich ständig abrufbereit sein, wenn ich dem ehrenamtlichen Helferkreis angehöre?

Welche Tätigkeiten muss ich als ehrenamtlicher Helfer ausführen?

Bin ich überhaupt qualifiziert?

Was, wenn ich mit einer Hilfssituation überfordert sein sollte?

Bin ich versichert?

weiterlesen ...