Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in Kirchweidach

Mitgliederversammlung fand in Schriftform statt

Nachdem es derzeit nicht möglich ist eine Jahreshauptversammlung als Präsenzveranstaltung durchzuführen, entschloss sich die Vorstandschaft zur Mitgliederversammlung in Schriftform.

Damit die Wahl gültig ist, schreibt der Gesetzgeber eine Beteiligung von mindestens 50 % der Mitglieder vor. Viele der Vereinsmitglieder gaben ihre Stimmen ab, die Wahlbeteiligung lag bei gut 70 %.

Gewählt wurden:

Vorstandschaft:

Kassenprüferinnen:

Monika Ollert, 1. Vorsitzende

Monika Maier

Ingeborg Krapfl, 2. Vorsitzende

Christina Thalhammer

Sandra Falke, Schriftführerin

 

Jana Carusotto, Kassier

Delegierte für Vertretersammlungen des

Silke Schröder, Beisitzerin

Kreis- und Diözesancaritasverbandes:

Monika Wolferstetter, Beisitzerin

Ingeborg Krapfl

Anita Zehetmair, Beisitzerin

Monika Ollert

 

 

Pfr. Justin Augustin, Mitglied kraft Amtes

 

 

Herzlichen Dank an alle Mitglieder, die uns durch ihre Teilnahme an der Wahl unterstützt haben.

Aktuelles

Adventsfenster des Pfarrcaritasvereins

weiterlesen ...

Pfarrcaritasverein Kirchweidach überbrachte Packerl

weiterlesen ...

Verabschiedung der alten Vorstandschaft durch Pfarrer Samereier und Diakon Niederländer

weiterlesen ...

Ferienprogramm für Familienn

weiterlesen ...

Pfarrcaritasverein lud ein

weiterlesen ...
Termine
Keine Artikel vorhanden.
FAQ - Häufig gefragt

Muss man Caritas-Mitglied sein, um als ehrenamtlicher Helfer tätig zu sein?

An wen muss ich mich wenden, wenn ich ehrenamtlich tätig werden will?

Muss ich ständig abrufbereit sein, wenn ich dem ehrenamtlichen Helferkreis angehöre?

Welche Tätigkeiten muss ich als ehrenamtlicher Helfer ausführen?

Bin ich überhaupt qualifiziert?

Was, wenn ich mit einer Hilfssituation überfordert sein sollte?

Bin ich versichert?

weiterlesen ...